Objektdaten
Wohnfläche: ca. 164.00 m²
ZIMMER: 5
OBJEKT-NR.: GK2246
KAUFPREIS: 850.000,00 €
PROVISION: Käuferprovision 3,57% inkl. ges. MwSt. aus dem notariellen Kaufpreis.
Beschreibung
Ruhig und Grün! Unbefristet vermietetes, familienfreundliches Reiheneckhaus (E+D+UG) mit 5 Zimmern plus Wohnküche. Räume des Hauses im Überblick: Im Erdgeschoss: Wohnzimmer Esszimmer Wohnküche Gästetoilette Flur SüdWestbalkon und Westterrasse Aussentreppe zur teilüberdachten S/W Terrasse im Hang-/Untergeschoss Im Dachgeschoss: 2 Zimmer 1 Bad mit Fenster Flur Westbalkon Im Untergeschoss: Vollbelichtetes, sehr helles + schönes Zimmer mit Zugang zur SüdWestterrasse+Aussentreppe Bad Flur Kellerraum Heizung-/Waschkeller Abstellraum Die genaue Aufteilung entnehmen Sie bitte den beigefügten Grundrissen. Das Reihenendhaus befindet sich dem Baujahr entsprechend in einem guten Zustand und wurde über die Jahre laufend gepflegt. Die Ausstattung entspricht dem Baujahr. Folgende Arbeiten wurden in jüngster Zeit durchgeführt: • 2015: Einbau einer neuen Heizungsanlage von Vissmann Gas-Brennwert-Wandgerät Vitodens 200. • 2017: Erneuerung des Teppichbodens im Wohnbereich des Untergeschosses sowie auf der Treppe Untergeschoss/Parterre und im Flur des Eingangsbereiches. • 2018: Außenanstrich des Mauerwerks der Außenfassade 3 Hauswände und 2 Terrassenwände • 2019: Erneuerung des Rollladens im Wohnzimmer • 2019: Einbau von 7 Rauchmeldern • 2020: Neuer Anstrich des Holzwerks im Außenbereich: Balkon, tragende Holz-Säulen und Querbalken, Fensterfront an der Terrasse, Gartenhaustür, Geländer der Außentreppe • Im Laufe der Jahre: Diverse sanitäre Instandsetzungen Die Immobilie ist seit 15.05.2008 unbefristet vermietet. Das Gesamtgrundstück (ca. 6.118m²) wurde ca. 1985 mit drei Reihenhausgruppen (je 3-Spänner), einem Doppelhaus und einer Tiefgarage bebaut.
Lage
82067 Schäftlarn / Ebenhausen

Ortsteil Ebenhausen, zur Gemeinde Schäftlarn gehörend, im südlichen Bereich des Landkreises München. Bekannt ist Schäftlarn unter anderem durch das dort ansässige Kloster. Wichtige Infrastruktureinrichtungen wie Grundschule, Kindergärten, Kinderspielplätze und ein Gymnasium sowie diverse Sporteinrichtungen sind in Schäftlarn vorhanden. Auf Grund der Nähe zur Landeshauptstadt München, den Nordalpen und einigen Seen ist der Freizeitwert als sehr gut anzusehen. Nach München im Norden sind es ca. 15 Kilometer. Nach Wolfratshausen im Süden sind es ca. 8 Kilometer. Ebenhausen und Schäftlarn liegen unmittelbar an der Bundesstraße B11, welche schnelle Anbindung an Wolfratshausen im Süden und nach München im Norden schafft. Die Autobahn A95 München Garmisch verläuft westlich und kann an der Anschlussstelle Schäftlarn ca. 3 Kilometer nordwestlich erreicht werden. Die nächste S-Bahnstation liegt nur ca. 500 Meter entfernt S-Bahn Linie S7 Haltestelle Ebenhausen-Schäftlarn. Bahnlinie S7: Strecke München - Wolfratshausen Buslinie 961: Hohenschäftlarn (S-Bhf) - Neufahrn - Starnberg (S-Bhf) - Ammerland Edeka, Rossmann, Bio-Läden, Bäckerei und Apotheke etc. befinden sich im nahen Umfeld. In der nahe gelegenen Fischerschlößlstraße befinden sich sowohl der Kindergarten als auch die Grundschule (ca. 600m). Eine Mittelschule gibt es in Pullach. In Wolfratshausen und Geretsried sind Realschulen angesiedelt. Das Kloster Schäftlarn betreibt ein Gymnasium. Alternativen hierzu bieten sich die Gymnasien in Icking und in Pullach an.
AUSSTATTUNG
+ Ruhig und Grün
+ Landschaftliches sehr schöne Wohnlage
+ 5 Zimmer
+ Wohnküche mit ca. 14m²

+ Gäste-Wc mit Fenster
+ Westterrasse im Erdgeschoss
+ Süd/Westbalkon im Erdgeschoss

+ West Balkon im Dachgeschoss
+ Bad mit Fenster im Dachgeschoss

+ Helles Zimmer im Untergeschoß durch die Hanglage voll belichtet
+ Süd/West Terrasse im Untergeschoss
+ Bad im Untergeschoß
+ Praktische Abstellmöglichkeit unter der Aussentreppe

+ Einzelstellplatz in der Sammelgarage Nummer 14 (ca. 5,50m Länge x 2,60m Breite)

+ Für das Wohnhaus besteht das alleinige Sondernutzungsrecht am Hausgrundstück Nr. 9
sowie die die gemeinschaftliche Berechtigung zur Nutzung der Wegefläche.
+ Die anteilige, durch Sondernutzungsrecht eingeräumte Grundstücksfläche inklusive bebauter Fläche beträgt für das
Reihenendhaus Nummer 9 rund ca. 358m² (ohne gemeinschaftliche Wegefläche).
+ Eckhaus Nummer 9 Miteingentumsanteil von 97/1000.
+ Stellplatz Nummer 14 Miteingentumsanteil von 3/1000.

Anteilige Grundstücksgröße von rund ca. 593m²
Das reine Sondernutzungsrecht am Gartengrundstück incl. der mit dem Haus verbundenen Fläche beträgt rund ca. 358m²

In der Teilungserklärung ist festgelegt, dass der jeweilige Eigentümer seine Sondernutzungsfläche samt Gebäudlichkeiten wie ein Alleineigentümer nutzen kann.
Energie
Baujahr:2015
Wesentliche Energieträger:Gas
Energieausweistyp:Verbrauchsausweis
Energieeffizienzklasse:D
Energieverbrauchkennwert:120.10 kWh/(m²*a)
SONSTIGE ANGABEN
Alle Angaben sind freibleibend, unverbindlich, ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber mitgeteilt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität. Wir haben diese Angaben nicht überprüft. Das gilt auch für die Illustrationen. Zwischenvermittlung bleibt vorbehalten. Wir weisen Sie darauf hin, dass unsere Tätigkeit im Erfolgsfall eine Vermittlungs- und oder Nachweisprovision nach sich zieht. Bei Verkauf beträgt die Provision 3,57% inkl. MwSt. des notariell beurkundeten Kaufpreises. Wir stehen Ihnen gerne mit weiteren Informationen zur Immobilie sowie für Besichtigungen zur Verfügung.
Makler kontaktieren

Kontaktanfrage an Emslander & Company

E & Co.- Charmantes, unbefristet vermietetes Reiheneckhaus in sehr schöner Lage. Ruhig & Grün!

Expose: GK2246

Einverständniserklärung *
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige in die entsprechende Speicherung meiner Daten zu Zwecken der Bearbeitung der Anfrage bzw. Kontaktaufnahme ein.
* Pflichtangaben (alle anderen Angaben sind freiwillig)